mode

Bald schriller als „Thriller“

1983 tanzt sich Michael Jackson im Musikvideo zu „Thriller“ als Zombie im wahrsten Sinne des Wortes die Seele aus dem Leib. Seine darin getragene rote Lederjacke und andere Kleidungsstücke der 80er kehrten eindrucksvoll in den Modealltag 2017 zurück. Eine Auferstehung, die sicherlich kein Zufall war und die eine rückblickende Erklärung bedarf, um die Entstehung von […]

More

Pragmatisch, minimal, schön – Interviewserie „Wie wir konsumieren“

Modebewusst heißt nicht mehr, ein Modeopfer zu sein. Ina mischt die Schönheit und die Bequemlichkeit. Sie lässt sich von Trends nicht verführen. Die Medienstudentin Ina, 28, kauft sich nicht so oft neue Teile. Der Mode bzw. Modekonsum steht sie eher pragmatisch gegenüber: „Ich kaufe mir was Neues, wenn ich was Neues brauche“. Das bedeutet aber […]

More

„Primark ist ein No-Go“ – Interviewserie „Wie wir konsumieren“

Der heutige Modekonsum ist ein polarisierendes Thema. Bis zu 12 Kollektionen werden jährlich auf den Markt gebracht und gekauft. Wir sprechen mit Nils über sein Kaufverhalten. Nils studiert Sozialwissenschaften und Geschichte. Nach dem Studium möchte er in der Modebranche Fuß fassen. Mode ist ihm wichtig. Für ihn ist der Kauf von Kleidung ein Understatement. Er […]

More

„Moralisch einwandfrei ist utopisch“ – Interviewserie „Wie wir konsumieren“

Student Gunnar (34) erzählt von seinem Modekonsum und der Schwierigkeit, moralisch einwandfrei einzukaufen. Gunnars Kleiderschrank ist übersichtlich. Jeder sollte seiner Meinung nach ein Paar Boots, mehrere Jeans, T-Shirts, Rollkragenpullis und eine Jacke besitzen. Ein Anzug darf zwar auch nicht fehlen, aber einen Schlips trägt der Medienwissenschafler selten. Gunnar konsumiert nicht viel und investiert auch nicht […]

More